Fazit

Wir sind gut zu Hause angekommen – nun ein Fazit der Tour:

Wir haben überall nur freundliche Leute getroffen. Von irgendwelcher Kriminalität haben wir in keinem der drei Länder etwas mitbekommen, wir haben uns überall sicher gefühlt. Es war eine toll organisierte Tour des Veranstalters http://erlebe-peru.de mit viel Freiraum für eigene Besichtigungen – vielen Dank dafür.

Es gab viele Highlights – uns hat besonders die Jeeptour durch Bolivien – Laguna Colorado und natürlich Machu Picchu gefallen.

Technische Daten:

ca. 23.300 Flugkilometer

ca. 4.500 Straßenkilometer mit Bus und Jeep

64 Mountainbike Kilometer

eine Marathonstrecke zu Fuß wird´s bestimmt gewesen sein über die gesamte Tour

zigtausende Höhenmeter rauf und runter

viele Liter Cocatee 😉

ca. 80 Mückenstiche

ca. 80 GB Foto- und Filmdaten ~ 2300 Fotos – Sortierung wird wohl noch ein paar Tage dauern

3 Kommentare zu „Fazit“

  • Marcus:

    Willkommen in der Heimat 🙂
    Freue mich schon auf dei 80 Gb in der der gekürzten Version 😉
    Bei den Km auf dem Rad und dem Marathon zu Fuß muß unser Berny ja nur noch ein Hemd sein und die Füsse werden beim Duschen wieder nass 😀

    Wer hat die Mückenstiche gehabtt Marion oder Du, hat der Cocatee wohl nix genutzt, wa!

    So meine Lieben, es war ganz Toll eure Reise im Blog zu verfolgen, wenn auch etwas neidisch 😉

    Es ist schön das ihr Gesund und mit viel Erinnerungen wieder da seit und nun lasst das Erlebt mal auf euch wirken. die schönen Momente kommen jetzt noch mal in der Ruhe 🙂

    Gruß
    Marcus

    P.S. Berny, meinst auf der ganzen Welt sind Verbrecher 😉 So lang Du nur Cocatee trinkst und nicht die Nase brauchst ist die Welt auch da in Ordnung. Die Menschen wollen eh nur glücklich und zufrieden Leben.

  • Heinz:

    Ein toller Bericht mit sehr vielen schönen Bildern. Er hat uns veranlasst darüber nachzudenken, ob wir im nächsten Jahr auch mal mit dem gleichen Unternehmen nach Peru zu reisen.

    Viele Grüße

    Heinz

  • Meinhard:

    Hallo,
    ich bin auf euren Reisebericht gestossen und voll begeistert !
    Wir starten zu dieser Reise im Juli !

    Vielleicht darf ich mich wegen in paar Tipps mit euch per Mail
    in Verbindung setzen !?!?!

    Viele Grüße

    Meinhard

Kommentieren